Donnerstag, 24. Oktober 2013

Nicht vollkommen, aber angekommen.
Berlin du graue,leise Stadt. Lässt mich bewegen und begegnen. Lässt mich treiben und treffen. Ziehst mich und zerrst mich. Und ich fühle mich zerronnen; benommen, begleitet von dir. Merke ich bin hier. Nicht vollkommen, aber angekommen. Bin vollkommen angekommen in diesem Moment. Ja ich merke, dass Momente nur Momente sind, in diesem Moment, wenn die Zeit wieder rennt und zu schnell vorbei ist. Und du blickst zu mir, mit einem Sternburgbier in deiner Hand. Und gleichzeitig hälst du mich, nicht nur Berlin, sondern auch dich. Du trägst Lasten mit dir, Denkblockaden. Denkblockade, viel zu schade um jetzt aufzuhören, denn ich höre dir so gerne zu. Berlin, du bunte, laute Stadt, ich habs noch längst nicht satt zu leben, Ziele zu haben, nach ihnen zu greifen, zu streben. Mit dir gemeinsam auf Reisen zu gehen und zu sehen, was das Leben noch so mit sich bringt.

Kommentare:

  1. wow *-*
    eine frage: wie machst du immer diese schriften über dem bild, also das auf dem papier? wie bearbeitest du das?
    schonmal danke♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. easypeasy ist das, ich voll kreative mache analoge bilder, entwickel die, kritzel botschaften auf schnipsel, klebe die aufs bild und scanne den müll ein! fertisch!

      Löschen
    2. oha ^^ bei allen wo so schnipsel drauf sind?
      ist aber voll gut, so wie der ganze blog :)

      Löschen
    3. Yes genau, dauert manchmal auch echt ne Weile :D Vielen Dank <:

      Löschen
  2. wow. dein text berührt mich nicht nur inhaltlich, wie kriegst du das in? das ist KUNST! :) dieser Rhythmus, ich kann gar nicht anders, als den text zu lesen, während ich mir vorstelle, wie du ihn sprichst, mit deiner power, mit pausen, mal lauter, mal leiser. :D
    das ist echt cool! Respekt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke süßer Anon, du berührst mein Herzchen! ♥

      Löschen
  3. klingt vielleicht komisch aber ich beschäftige mich gerade intensiv mit grenzen wegen einer fotografiearbeit und dein text ist echt gut!
    young blood

    AntwortenLöschen
  4. noaaar, grandioser text mal wieder meine liebe. grandioser text. ich weiß eigentlich gar nicht mehr viel dazu zu sagen, außer, dass er mal wieder grandios ist. viiiieles empfinde ich genau so, wenn ich nur eine zehenspitze in hamburg setze..
    ich wünsch dir ne schöne woche xx fühl dich gedrückt und sowas.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag deine Bilder, deine Texte und einfach deinen ganzen Blog <333

    AntwortenLöschen
  6. Das hast du echt gut geschrieben. :) Ich war leider erst einmal in Berlin, aber bestimmt nicht das letzte Mal.

    FB|Portfolio|Instagram|Pinterest|Mein Buch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare :* Also nur zu!

Lia 2012 || thecruelkid.blogspot.com